Version 1.1

Vortrag: Es geht ein Licht an

Qualitätssicherung lichttechnische Devices in der Produktion

18016094

LEDs erhellen auf breiter Font unser Leben. Doch Licht ist nicht gleich Licht. Der Aufwand, ein vergleichbares Erlebnis wie beim Sonnenlicht (oder einer Glühbirne) zu bekommen ist erstaunlich hoch und fordert sowohl die IT als auch die Mechatronik bei Produktion und Qualitätssicherung heraus.

Mittels eines mechatronischen Echtzeitsystems ist es möglich, durch eine reine Gleichstrom- Steuerung ungetaktetes, d.h. auch im nicht sichtbaren Bereich vollkommen flimmerfreies Licht ohne Störstrahlung nach dem Vorbild des Sonnenlichts und analog dem Mechanismus der Glühbirne, bei gleichzeitiger Optimierung des Wirkungsgrads zu erzeugen.
Um diese Technologie zur Serienreife zu bringen, haben wir ein Open Source Steuerungs-, Mess- und Qualitätssicherungsystem entwickelt, welches in seinen technischen Grundzügen im Rahmen des Vortrags kurz vorgestellt werden soll. Der Schwerpunkt wird dabei auf den Fortschritten seit der letzten Presentation bei den Linuxwochen 2018 liegen.

Info

Tag: 03.05.2019
Anfang: 16:00
Dauer: 00:45
Raum: F0.02
Track: (Software) Development
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?

Concurrent Events