Version 1.0

Referent: Gudrun Schuchmann

Person large

TITEL: Überlegungen zu: Maschine-zu-Maschine- vs. Mensch-zu-Mensch-Kommunikation (it 002)
oder: 2 * M2M = M2M + M2M + x

SPRACHE: Deutsch

ABSTRACT: Dieser Workshop versucht eine Brückenfunktion zwischen zwei Welten:
In der einen Welt arbeiten Menschen mit einem technischen Hintergrund daran, die Kommunikation zwischen Maschinen möglichst fehlerfrei und effizient zu halten.
In der anderen Welt arbeiten Menschen mit einem kommunikations-/sprach-/sozial-/???-wissenschaftlichen Hintergrund daran, die Kommunikation zwischen Menschen zu erfassen.

Wir betrachen zunächst die wichtigsten Herangehensweisen und Modelle der beiden Welten - getrennt voneinander.
Dann konzentrieren wir uns auf die größten Unterschiede und Gemeinsamkeiten.
Zuletzt überlegen wir uns, wie wir die Qualität der Maschine-Maschine-Kommunikation verbessern können, indem wir unsere Erfahrungen und unser Wissen der Mensch-Mensch-Kommunikation im Hinterkopf behalten.

Je größer das x desto besser ;-)

Gudrun Schuchmann, Magister in Sprachwissenschaft (Phonetik), Bachelor in Informatik, aktuell in der Abschlußphase des Masters Embedded Systems an der FH Technikum Wien.