Version 1.0

Workshop: GIMP Basics

Einfache Arbeitsschritte für die Bildbearbeitung mit GIMP im Alltag

Gimp basics

GIMP ist ein großartiges Programm um Fotos auf vielfältige Weisen zu bearbeiten und zu kombinieren. Der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. Wir behandeln die wichtigsten Grundfunktionen um einen Großteil der Anforderungen im gestalterischen Alltag abwickeln zu können.

Dieser Workshop richtet sich an Menschen, die noch keine Virtuosen mit GIMP sind und entweder die ersten Schritte wagen wollen oder sich schon länger gefragt haben wie sie mit GIMP bestimmte Aufgaben am besten lösen könnten. Wir werden folgende Bereiche abdecken:



  • Dateiformate konvertieren: JPG, GIF, PNG, XCF, PSD ...etc.

  • Größen und Proportionen anpassen

  • Helligkeit/Kontraste und Farben anpassen

  • Texte einfügen

  • Gesichter verpixeln

  • Maskierungen und Freisteller


Wenn wir genug Zeit haben können wir gerne auch auf einfache Effekte (Schatten, Muster, etc.) und GIF-Animationen oder konkrete Herausforderungen eingehen, mit denen teilnehmende Personen konfrontiert sind.


GIMP kann bei nahezu allen GNU/Linux-Distributionen aus den Packetquellen bezogen werden und kann auch auf Windows oder Mac verwendet werden.


Der Workshop findet in einem Raum mit Computern statt, die alle nötige Software bereits vorinstalliert haben. Es ist aber auch möglich am eigenen Notebook zu arbeiten. Es sollte lediglich GIMP bereits installiert sein, damit wir keine Zeit mit der Installation verlieren.

Um eine Anmeldung zum Workshop wird gebeten: Workshopanmeldung