Version 3.0

Workshop: Email verschlüsselung für Alle

Praktische Einführung über das GNU Privacy Guard (GPG)

Logo gnupg light purple bg

Diese Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet

Mails verschlüsseln für AktivistInnen, OpenSource-EntwicklerInnen, und eigentliche Alle auf dieser Welt: Praktische Einführung über das GNU Privacy Guard (GPG)

Du möchtest einen Demotermin vereinbaren und sicher sein, dass der
Termin geheim bleibt? Du möchtest deinen Laborbefund mit deinem Freund, aber nicht mit deiner Mutter teilen? Du möchtest die Tools kennen lernen, die Edward Snowden und Laura Poitras benutzt haben, um Kontakt aufzunehmen?

Wir stellen Dir jetzt den GNU Privacy Guard (GPG) vor!
GPG wird auch in Debian benutzt, um die Software digital unterschreiben, und ist ein Requirement für alle, die Debian EntwicklerInnen werden wollen

Voraussetzungen:
* Ein KLaptop mit Linux, BSD, OSX, Windows und das Thunderbird Mail Programm schon vorinstalliert (andere Mailprogrammen nehmen wir nicht !)
* du sollst schon Thunderbird mit deiner Mail Adresse konfiguriert haben
* die Strophe deines Lieblingslieds oder eine Seite deines
Lieblingsbuchs, wir werden das benutzen, um eine GPG passphrase auszuwählen
* Geduld, Aufmerksamkeit, eine Stunde Zeit

Es werden keine speziellen IT-Kenntnisse erwartet, außer Programme auf dem Computer installieren zu können.

Info

Tag: 29.04.2016
Anfang: 17:00 Uhr
Dauer: 01:30
Raum: EDV F1.02
Track: Privacy and Security
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?