Version 3.0

Vortrag: Dos & Dont's bei der Einführung von Ansible & Co

Event large

Diese Veranstaltung wird nicht aufgezeichnet

Überall wimmelt's von Erfolgsgeschichten wie schnell und einfach
Ansible, Chef, Puppet, SaltStack und andere Konfigurationsmanagement
Tools das Leben eines SysAdmins erleichtern.

Wenn man aber dann selbst versucht solche Tools auf 5+ Rechnern
auszurollen, stolpert man über eine Hürde nach der nächsten.
Und Ruck-Zuck hat man eine Lösung, die sich entweder keiner mehr zu
erweitern traut, weil sie zu komplex geworden ist, oder eine Lösung,
die unbenutzt in der Ecke verstaubt, weil sie nicht richtig
funktioniert.

In diesem Vortrag werden wir auf die wesentlichen Hürden bei der
Einführung von Konfigurationsmanagement Tools eingehen und zeigen, was
beim Umschiffen dieser Hürden geholfen hat und was nicht.

Dabei werden wir uns vor allem auf die generellen Hürden
konzentrieren, die alle Konfigurationsmanagement Tools betreffen und
uns nicht auf ein Tool versteifen.

Info

Tag: 29.04.2016
Anfang: 18:00 Uhr
Dauer: 01:00
Raum: F0.01
Track: System Administration
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?