Version 2.0.4

Vortrag: Security Skills for Sysadmins

Mindestwissen für Sichere Kommunikation

Event large

Systemadministratoren sollen immer alles irgendwie absichern, egal ob Client-Software, Server oder Netzwerkkomponente. Welches Wissen braucht man für eine sichere Konfiguration in punkto Kryptographie? Es kann ja nicht sein, dass nur Profimathematiker wissen wie man Kommunikation von politischen Lauschern, kriminellen Loggern und anderen „Cyberbedrohungen“ schützt. Dieser Vortrag soll einen Überblick geben, damit man nicht völlig im Dunkeln steht.

Nicht nur seit Edward Snowdens Enthüllungen über die massive Spionage von Regierungen ist man in der Informationstechnologie auf den Schutz von Kommunikation und deren Daten bedacht. Eigentlich gehörte die Praxis des Absichern schon lang zum Ehrenkodex der Systemadministration. Es hielt (und hält) sich nicht jede(r) daran, weil es leider zu selten hinterfragt wurde. Das ändert sich langsam, aber stetig. Systemadministratoren haben dauernd mit Konfigurationen zu tun. Viele Softwareprodukte haben kryptographische Features. Wie wählt man nun die richtige Einstellung? Welche Algorithmen sucht man aus? Darf der Schlüssel etwas länger sein? Welche Wahl trifft man, wenn Informationen über einen längeren Zeitraum geschützt bleiben sollen?

Dieser Vortrag stellt das Basiswissen für Systemadministratoren im Bereich Kryptographie vor. Es dient als Einführung oder auch als Selbsttest für die eigenen Fähigkeiten.Behandelt werden Standards, Zufallszahlen, ein Überblick über gängige Algorithmen, Schlüsselerzeugung/-aufbewahrung, Hashes (und solche, die es werden wollen), sowie vieles mehr. Die „Cloud“ und „Apps“ kommen auch vor, damit die Kinderfreundlichkeit des Inhalts gewahrt bleibt.

Interessierte, die nichts mit der Systemadministration zu tun haben, sind ausdrücklich willkommen.

Info

Tag: 08.05.2015
Anfang: 15:00
Dauer: 00:45
Raum: FS 0.01
Track: Privacy and Security
Sprache: de

Links:

Dateien

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?

Concurrent Events