Version 2.0.4

Vortrag: ZFS Filesystem und KVM-Virtualisierung

Demonstration ‚ZFS on Linux‘ auf Proxmox VE

Proxmoxlogo

Dieser Vortrag verschafft einen generellen Überblick über das Filesystem ZFS und seinen Anwendungsmöglichkeiten bei der Virtualisierung mit Qemu-KVM. In einer Live-Demo wird gezeigt, wie leistungsfähig ZFS in Kombination mit der Open-Source Virtualisierungslösung Proxmox VE 3.4 ist. Für HA-Interessierte: Bietet ZFS die Möglichkeit auch mit kleinem Budget ein hochverfügbares Setup zu realisieren?

In diesem Vortrag sollen nach einer
kurzen Einführung in das Thema ZFS folgende Fragen beantwortet
werden:




  • Wie unterscheidet sich ZFS im
    Vergleich zu anderen Filesystemen?




  • Wie wird ZFS administriert und
    welche Vorteile hat es sonst noch?




  • Warum gerade ZFS als Storage für
    Virtualisierung eine gute Sache ist?




  • Wie kann ZFS redundante
    Virtualisierung durch asynchrone Replika bieten und dadurch teure HA
    Lösungen überflüssig machen?




Anhand von Live-Beispielen auf einem
Proxmox Virtual Enviorment wird das Zusammenspiel und die einfache
Bedienung demonstriert.

Info

Tag: 07.05.2015
Anfang: 15:00
Dauer: 00:45
Raum: FS 0.02
Track: System Administration
Sprache: de

Links:

Dateien

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?

Concurrent Events