Version 2.0.4

Andere: Diodrama

Open Data auf der Bühne!

Schwarzeeule

Diodrama ist ein Theaterprojekt, welches Wissen vermittelt - auf humorvolle, vielfältige, aufregende, eben theatralische Weise!
Drei Experten haben das Ziel, Euch so unterhaltsam wie möglich ihr Fachgebiet zu präsentieren: von SQL über Gedankenexperimente bis hin zu Open Government.

Wir leben in einer Welt, die so voll ist von Wissen, Erfahrung und Forschung, dass kaum noch jemand mithalten kann. Wir alle kennen uns in unserem Beruf und vielleicht noch zwei bis drei anderen Wissensgebieten gut aus – aber was ist mit dem Rest?

Ich arbeite zwar nicht in der Finanzbranche, aber wie eine Wirtschaftskrise eigentlich entsteht, würde ich schon gerne wissen!

Ich bin kein Physiker, aber was sind eigentlich schwarze Löcher ganz genau?

Ich habe keine Erfahrungen mit Lebensmittelrecht – aber wieso hat Wasser ein Mindesthaltbarkeitsdatum?

Diese Fragen stellt man sich doch öfter, nicht wahr?!

Unser Wunsch ist, dass Menschen voneinander lernen und ihr Wissen freiwillig miteinander teilen, sodass wir in einer aufgeklärten Gesellschaft leben, welche die Welt um sich herum ohne Vorurteile wahrnimmt.

Im Rahmen der Linuxwochen beschäftigt sich Diodrama mit Open Data. Drei Experten auf ihrem jeweiligen Fachgebiet werden Euch durch die Vorstellung leiten und entführen Euch in Datenbanken, SQL, Gedankenexperimente der Informatik, Open Government und ganz besonders "Die falsche Frage"...

Info

Tag: 07.05.2015
Anfang: 18:00
Dauer: 01:45
Raum: FS 0.01
Track: Open Data
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?

Concurrent Events