Version 2.0.4

Vortrag: Linux und Docker in der Microsoft Azure Plattform

ASP.NET vNext Anwendungen in Docker Containern auf Azure betreiben

Event large

Es ist selten, dass es ein Tool, das es Stand heute nur für Linux gibt, in unzählige Microsoft-Blogs und sogar auf die TechEd schafft. Docker ist dieses Kunststück im letzten Jahr gelungen. Der Grund ist sicherlich zum einen die neue Offenheit von Microsoft hinsichtlich Linux. Der Hauptgrund ist aber die Begeisterung über das große Potential, das Docker hat. In diesem Vortrag zeigt Rainer Stropek an einem durchgängigen Beispiel, wie man mit Docker unter Linux in der Microsoft Cloud arbeitet, um dort am Ende ASP.NET vNext zu betreiben.

Es ist selten, dass es ein Tool, das es Stand heute nur für Linux gibt, in unzählige Microsoft-Blogs und sogar auf die TechEd schafft. Docker ist dieses Kunststück im letzten Jahr gelungen. Der Grund ist sicherlich zum einen die neue Offenheit von Microsoft hinsichtlich Linux. Der Hauptgrund ist aber die Begeisterung über das große Potential, das Docker hat. Dass Docker für Administratoren ein Thema ist, um das sie 2015 nicht herum kommen werden, scheint offensichtlich. Wie sieht es aber mit der Relevanz für uns Softwareentwickler aus? Wird Docker unseren Entwicklungsalltag beeinflussen?

Unser Ziel bei diesem Vortrag ist der Aufbau einer Testumgebung mit Docker, in der wir am Ende eine ASP.NET vNext Anwendung betreiben können. Sie lernen an diesem Beispiel auch die wichtigsten Grundelemente von Docker kennen.

Info

Tag: 07.05.2015
Anfang: 11:00
Dauer: 00:45
Raum: HS 2.01
Track: Cloud
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?

Concurrent Events