Vortrag: Granulat Extruder

Filament selbst herstellen oder gleich ganz ohne Filament drucken

Traumflug.

3D Drucker benötigen Druckmaterialien, typischerweise einen 1,75mm oder 3mm dicken Plastikfaden, das sogenannte Filament. Der Haken daran ist, dass dieses Material in dieser Form gekauft werden muss und daher nur eine begrenzte Auswahl zu vergleichsweise hohen Preisen erhältlich ist.

Da liegt es natürlich nahe, sich nicht nur den 3D-Drucker, sondern auch gleich ein Gerät zur Herstellung dieses Filaments zu bauen. Oder doch gleich mit dem Rohstoff direkt, dem Kunststoff-Granulat drucken? Möglich ist das, wir zeigen den Stand der Technik und auch, warum man damit in Zukunft noch bessere Druckergebnisse erhalten könnte.

Info

Tag: 10.05.2014
Anfang: 14:00 Uhr
Dauer: 01:00
Raum: FS 0.02
Track: 3D Druck
Sprache: de

Links:

Feedback

Uns interessiert deine Meinung! Wie fandest du diese Veranstaltung?